Das fränkische Weinland

Redet man über Franken im allgemeinen, sind die Regierungsbezirke im nördlichen Bayern, die Landkreise Südthüringens und die Regionen Tauberfranken sowie Hohenlohe-Franken in Baden-Württemberg gemeint. Wir führen Sie zunächst in die Regionen Frankens, die seit Generation den Weinbau kultivieren und die edlen Tropfen in urigen Häcken, auch Häckerwirtschaften genannt, anbieten: Das Weinland Franken am Main.
 

Verbinden Sie kulinarischen Genuss mit unvergleichlicher landschaftlicher Schönheit:Viele reizvolle Ortschaften, mit malerischen Altstadtkernen, geschmückt mit alten Fachwerkhäusern, mit stolzen Burgen oder Wehranlagen, ziehen sich entlang des Mains, dort wo er am schönsten ist. Erfreuen Sie sich an einer vielseitigen Gastronomie, einem breiten Angebot an kulturellen Events und einer reizvollen Landschaft.
 
Lassen Sie die Seele baumeln. Genießen Sie bei einem goldenen Schoppen im Garten einer urgemütlichen Häckerwirtschaft die Frühjahrsblüte oder wandern Sie im Herbst über idyllische Pfade durch die tiefrot gefärbten Weinberge. Der Sommer unterhält Sie mit den Burgfestspielen in Klingenberg, im Winter erwärmt ein Glühwein auf dem Miltenberger Weihnachtsmarkt ihr Herz. Gründe gibt es unzählige, das Weinland Franken zu besuchen und unvergessliche Tage zu erleben. Sie sind herzlichst eingeladen.