… und seinen vielen Häckerwirtschaften!

Wer jetzt in den Weinbergen unterwegs ist, kann sich an den ersten Blüten der Mandelbäume erfreuen, die in lockerer Folge vor einigen Jahren entlang des Rotwein-Wanderweges gepflanzt wurden. Die Sonne wärmt jetzt an den Nachmittagen schon ungemein, wer Zeit für einen Spaziergang in den Weinbergen hat, kann sich freuen und vielleicht auch einen Plausch mit einem Winzer halten, der – wie ein Sprichwort es sagt – täglich seinen Weinberg sehen sollte.

In den letzten Nächten hat der Frost den jungen Trieben aber arg zugesetzt, viele Winzer rechnen jetzt schon mit Ernteausfällen. Aber Weinstöcke mit ihren tiefen Wurzeln sind zäh, warten wir mal das Jahr ab.
 
Wenn am Sonntag das Wetter schön sein sollte, wird Winzer Thomas Reis ab 11.30 an der Dreh in den Erlenbacher Weinbergen seinen Ausschank geöffnet haben und freut sich auf viele Gäste. 
  
Viel Spaß und gute Gespräche in einer der vielen Häckerwirtschaften wünscht das Team von www.Häcke-in-Franken.de
Diese Häckerwirtschaften haben heute geöffnet 
und freuen sich auf Ihren Besuch:   
Weingut Stich - Freudenberger Str. 73 Bürgstadt
Waigand Albert - Dr.-Vits-Straße 8 Erlenbach
Straub Lothar - Küferstube - Röllfelder Str. 18 Großheubach
Fam. Möckl - Ludwigstr. 18 Klingenberg
Winzerhof Staudt - Babenhäuser Str. 33, nur Mi. u. Do. ab 14:00 Uhr geöffnet Großostheim
Weinbau S. Flicker, täglich ab 17 Uhr Sonntag ab 12 Uhr Rauenberg
Peters Markus - Sudetenstr. 27 Breitendiel
Der Weinhof - Alexander Paul - Klotzenhof 11 Großheubach
Rudolf Müller, Dieselstr. 5, Freitag, Samstag, Sonntag Großostheim
Straub Günter, "Zum Wengertsknecht", Fasanenallee 12, nur Fr-Sa-So-Feiertag geöffnet Großheubach
Weingut Wengerter - Himmeltaler-Str. 42 - Spargel und Wein, Sa - So. ab 12:00 Uhr geöffnet Röllfeld
Weingut Scheurich, Berndielerstr. 8, Frühlingsfest, Sa. + Mo. ab 17.00 Uhr, So. ab 10.30 Mittagstisch Schippach